Sarah Schrot

Zyklisch

10. Juni bis 5. Juli 2022
Zur Ausstellungseröffnung am 10. Juni 2022 um 19.00 Uhr lade ich Sie herzlich ein.

Zur Eröffnung spielen Reno Sommer (vocals + bass) und Martin Wortmann (saxophone) MoonSongs.

Öffnungszeiten: dienstags 16.30 bis 18.30 Uhr und
samstags 12.00 bis 14.00 Uhr und nach Absprache.
Am 18. Juni ist die Galerie im Rahmen von KuK von 13.00 bis 20.00 Uhr geöffnet.

Auf der Suche nach Form, die nicht linear verläuft, hat sich die Künstlerin Sarah Schrot über mehrere Jahre mit den Mondphasen (Mischtechnik) und der kreisförmigen Bewegung des Karussells (Ölmalerei) auseinandergesetzt. „Im Kreis gibt es kein Anfang und kein Ende – wir können uns anders als im linearen Erleben, mit dem Ganzen verbinden. Sitzen Menschen im Kreis, begegnen sie sich auf Augenhöhe, gibt es keine Hierarchie mehr, sondern eine Gemeinschaft!“ Zyklus als weibliches Prinzip, steht für Sarah Schrot für einen neuen Blick auf Lebensformen, die im Wandel der Welt richtungsweisend sind. „Wiederholt sich etwas, in Raum und Zeit, haben wir die Möglichkeit zu lernen.“
Es gelten die allgemeinen Corona-Regeln.

Ausstellungs-Plan

10. Juni 22
Sarah Schrot

_____________________

8. Juli 22
Sabine Massiny-Maaß
Bewegt

_____________________

12. August 22
Eva Volkhardt + Gitte Klisa

_____________________

9. September 22
N.N.

_____________________

14. Oktober 22
Künstlergruppe aus Erkrath

_____________________

11. November 22
Andrea Ridder mit Gast

_____________________

9. Dezember 22
Pro-Galerie-Weihnachtsausstellung

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

2 + 4 =

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen